Wohnhaus in ruhiger Lage in Winhöring

84543 Winhöring

239.000,00 €
Kauf
5
Zimmer
110 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84543 Winhöring
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
5
Grundstück
770 m2
Wohnfläche
110 m2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
4950064
Anbieter-ID
1/20/364-364/6655
Stand vom
05.08.2019
Kauf­preis
239.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
1
Bad mit
Wanne
Balkon- und Terrassenzahl
k.A. (10 m2)
Balkon / Terrasse
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Garage
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
270,60 kWh/m2a
Gültig bis
06.04.2029
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Heizungsart
Ofenheizung
Befeu­e­rungs­art
Elektro, Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

Das angebotene Wohnhaus wurde als klassisches Spitzhaus erbaut. Durch An- und Umbaumaßnahmen erfolgte eine Erweiterung des Erdgeschosses. Ein Ausbau des Dachbodens war angedacht, wurde aber nicht durchgeführt. Die Warmwasserversorgung erfolgt durch E-Boiler und die Heizung über Ölöfen. Ein kompletter Heizungseinbau sollte erfolgen.
Das Objekt hat keinen Keller. Eine Garage und Nebengebäude (Schuppen, Werkstatt) wurde auch erweitert.
Die absolut ruhige Lage in einer Sackgasse und das optimal geschnittene Grundstück runden das Gesamtbild ab.


Lage

Die Gemeinde Winhöring ist Im Mündungsdreieck zwischen Isen und Inn, auf eiszeitlichen Schotterfeldern und tertiärem Hügelland gelegen. Mit seinen 4880 Bürgern stellt die Gemeinde Winhöring, auf einer Fläche von 2.460 ha, eine der größten des Landkreises Altötting dar. Mit zwei Kindergärten, einer Volksschule und zahlreiche Kinderspielplätze welche über das ganze Ortsgebiet verteilt sind, macht sich Winhöring und dessen Umgebung auch für Familien sehr attraktiv.
Das Gesamte Gemeindegebiet hat eine gute Straßenanbindung, durch die Autobahn München-Passau und den beiden Bundesstraßen 299 und 588. Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, es sind über das Gemeindegebiet viele Bushaltestellen verteilt, die es auch älteren Menschen und Leuten ohne Auto ermöglichen, alle Ziele im Landkreis zu erreichen. Im Ortsteil Eisenfelden befindet sich ein Bahnhof. Der Ort liegt äußerst Zentral, da große Städte wie Neuötting, Altötting, Burghausen und Eggenfelden schnell erreichbar sind.
Für die Freizeitgestaltung wird auch gesorgt. Insgesamt 80 km Wanderwege, mehrere Badeseen und verschiedenste Vereine bieten ausreichend Abwechslung. Ebenso interessant sind die Sehenswürdigkeiten des Ortes, wie der im Jahre 1728 errichtete Pfarrhof oder das im Barockstil im Jahre 1730 erbaute Schloss Frauenbühl.

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Altötting-Mühldorf

Ihr Ansprechpartner

Herr Dieter Hoffmann

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.pnp.de, Objekt 1/20/364-364/6655 - vielen Dank!