Wohn- und Gewerbe Ensemble auf 6.000 m² Grund - mit faszinierender Gartenanlage

84367 Reut

1.940.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
350 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84367 Reut
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
10
Grundstück
6.000 m2
Wohnfläche
350 m2
Nutzfläche
900 m2
verfügbar ab
sofort
Online-ID
7450162
Stand vom
04.07.2022
Kauf­preis
1.940.000,00 €
Provision für Käufer
3,57%
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
teilweise
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fliesenboden
Garage
Offene Küche
Parkett
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
116,8 kWh/m2a
Gültig bis
11.2031
Energieeffizienzklasse
D
Primärer Energieträger
Holz
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Pellet

Die ehemalige Hofstelle, die zur Gemeinde Reut gehört, liegt südlich der Verbindungsstraße PAN8 zwischen Reut und Tann, im sattgrünen, fruchtbaren Hügelland. Die Gebäude: - Wohnhaus mit EG, OG und zwei Räumen im DG. - Nebengebäude Westseite EG und OG mit Büro, zusätzlichen Wohnräumen, WC und Dusche, Heizung, großes Holzlager mit extensiver Begrünung auf dem Dach. - großes Garten- und Hühnerhaus auf der Ostseite. - großes Werkstatt und Lagergebäude mit Teil-Obergeschoss. - Photovoltaikanlage auf demWerkstattgebäude. - separates Pflanzenglashaus im Nordwesten. - Saunagebäude mit Freisitz auf der Westseite - Kleinkläranlage - Glasfaseranschluß ... und vieles mehr! Die exponierte Lage und der Fernblick faszinieren; bei Föhn sieht man bis zu den Alpen. Der nahe liegenden Markt Tann liegt zwischen Simbach am Inn (Grenze D / Ö), Marktl am Inn, Altötting und Eggenfelden, im niederbayerischen Alpenvorland. Die Gemeinde Tann hat rd. 4.000 Einwohner und ist infrastrukturell gut "aufgestellt". Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs können im Ort erledigt werden, außerdem sind Ärzte, Schulen/Kindergärten, Vereine, Kunst und Kultur in der aktiven Gemeinde ansässig. Der gesamte Landkreis Rottal-Inn besticht mit seiner Wirtschaftskraft und den vielen innovativen Unternehmen. Tourismus, Kultur, Kunst wird groß geschrieben. Das berühmte Bäderdreieck gehört mit Bad Birnbach ebenfalls zum Landkreis. Enfernungen: Simbach am Inn mit dem Grenzübergang nach Österreich: 12 km Kreisstadt Pfarrkirchen: 12 km Anschlussstelle A94 (München - Passau): 12 km Altötting: 20 km Passau: 60 km Straubing: 70 km München: 100 km

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Schmidhofer
    1,21 km

  • Eichhornseck
    292 m
  • Hennersberg bei Tann
    495 m

Ihr Ansprechpartner

Herr Friedrich Wimmer