Vollständig vermietetes Wohn- und Geschäftshaus in Zwiesel !

94227 Zwiesel

495.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
380 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
94227 Zwiesel
Immobilien­typ
Gewerbe, Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
10
Gesamtfläche
380 m2
Grundstück
749 m2
Wohnfläche
220 m2
Vermietbare Fläche
380 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Alter des Gebäudes
Altbau
Vermietet
Baujahr
1856
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
sofort
Online-ID
5128706
Anbieter-ID
1/20/583-583/0028
Stand vom
29.04.2020
Kauf­preis
495.000,00 €
Preis pro m²
1.250,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Wohneinheiten
2
Gewerbeeinheiten
1
Ausstattungsniveau
STANDARD
Altbau
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Provisionsfrei
Garage
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
189,50 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
13.07.2027
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
F
letzte Modernisierung
1856
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
6

Das weitum als "Wegmann-Haus" bekannte Wohn- und Geschäftshaus besteht aus einer Gewerbeeinheit im Erdgeschoss mit einer Fläche von ca. 160 m² und zwei Wohnungen mit je ca. 110 m² Wohnfläche im ersten und zweiten Obergeschoss; alle Einheiten sind derzeit vermietet. Das ursprüngliche Baujahr wird mit 1856 angegeben. Aufgrund regelmäßig durchgeführter Erhaltungsmaßnahmen befindet es ich in einem gepflegten Zustand. Beheizt wird das Gebäude mit einer Gaszentralheizung, die im Jahr 2007 eingebaut wurde. Sechs Einzelgaragen im Hofraum und ein kleiner Garten gehören zum Objekt. Nettomieteinnahmen p.a. rd. 27.000,00 € !


Lage

Das vermietete Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in besonders attraktiver Lage direkt am Stadtplatz von Zwiesel. Zwiesel ist eine Stadt mit gut 9000 Einwohnern im niederbayerischen Landkreis Regen am Fuß der Waldberge des Hinteren Bayerischen Waldes (Arber, Falkenstein, Kiesruck). Nach Regen fährt man ca. zehn Kilometer, ca. 35 Kilometer sind es nach Deggendorf, der Grenzübergang zu Tschechien in Bayerisch Eisenstein ist etwa 15 km entfernt. Zwiesel verfügt neben der Straßenanbindung über die B 11 auch über einen Knotenbahnhof der Bayerischen Waldbahn mit Verbindungen im Stundentakt nach Plattling, Bayerisch Eisenstein und Bodenmais sowie im Zwei-Stundentakt nach Grafenau. Weiterführende Schulen, Krankenhaus, Ärzte und gute Einkaufsmöglichkeiten sind in Zwiesel vorhanden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Schreibwaren Rankl
    9 m
  • Reformhaus Schachenmayer
    18 m
    • Lambser Wäsche und Dessous (geschlo...
      43 m
  • Sankt Sebastian
    1,12 km
  • AWO-Kinderhort
    1,58 km
  • Kath. Kirche
    113 m
  • Stadtplatz Sparkasse
    171 m

Sparkasse Regen-Viechtach

Ihr Ansprechpartner

Herr Gunther Haller

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.pnp.de, Objekt 1/20/583-583/0028 - vielen Dank!