+++RESERVIERT+++ Ruhig und naturnah wohnen: Neu saniertes Zweifamilienhaus

84359 Simbach/Inn

345.000,00 €
Kauf
8
Zimmer
222,65 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84359 Simbach/Inn
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
8
Gesamtfläche
231,41 m2
Grundstück
682 m2
Wohnfläche
222,65 m2
Nutzfläche
8,76 m2
Baujahr
1952
verfügbar ab
sofort beziehbar
Online-ID
4841640
Anbieter-ID
0-10-3731
Stand vom
02.07.2019
Kauf­preis
345.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Balkon- und Terrassenzahl
3
Parkmöglichkeit
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
131,5 kWh/m2a
Gültig bis
04.2019
Aus­stell­datum
11.04.2019
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1962
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
4
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

Das ansprechende Zweifamilienhaus liegt absolut ruhig in einer Sackgasse in Simbach/Inn (Gartenstr. 62). Die naturnahe Lage am "Alten Inn" bietet Ihnen eine besondere Idylle. Das Haus wurde nach der Jahrtausendflut 2016 umfangreich neu saniert und wurde seitdem noch nicht bewohnt (das Erdgeschoß ist quasi ein Erstbezug und ohne Aufwand sofort beziehbar). Das Obergeschoß ist einfach ausgestattet, aber in einem gepflegten Zustand. Die Außenanlagen wurden ebenfalls neu angelegt. Der Bahnhof ist über einen Fußweg über die Lagerhausstraße in ein paar Gehminuten zu erreichen. Raumaufteilung (2 abgeschlossene Wohnungen): - EG-Whg. (ca. 105 m² Wfl.): geräumiges Wohnzimmer, Essküche, Schlafzimmer, Arbeitszimmer, sehr schönes Bad mit Wanne, Dusche und WC; multifunktionaler Wasch-, Heiz- und Hausanschlussraum, Abstellraum mit eigenem Eingang (nicht in der Wfl. enthalten) - OG-Whg. (ca. 117 m² Wfl.): Wohnzimmer mit Ausgang zum Ost-Balkon, Küche, 2 Schlafzimmer, Kinderzimmer, Gästezimmer, Bad mit Wanne, Dusche und WC, 2 Balkone - Keller ehemaliger kleiner "Kartoffelkeller" als Vorratsraum Nach dem Hochwasser wurden u. a. folgende Sanierungen / Neuinstallationen im Bereich des Erdgeschosses durchgeführt: Innen- und Außenputz, Böden, Fenster, Türen, Installationen, Heizungsanlage, Garagen inkl. Tore, Pflasterungen im Hof und ums Haus u. v. m. weitere Details: - Grundbaujahr ca. 1962, Anbau des Nordteiles ca. 1969 - Massivbauweise - zusätzliche Außendämmung (Wärmedämmverbundsystem) fast am ganzen Haus - Kunststofffenster, großteils mit Rollläden - moderne Vinyl- und Fliesenböden im EG - Teppich-, Dielen- und PVC-Böden im Obergeschoß - Treppe ins Obergeschoß mit Granitbelag - überdachter West-Balkon - Ostbalkon mit Morgensonne - großzügige Süd-West-Terrasse beim Eingangsbereich - neue elektr. Markise bei der Terrasse - neue Erdgas-ZH mit Heizkörpern - 2 abgetrennte Garagen mit elektrischen Rolltoren Das Objekt ist auch weiterhin gegen Elementarschäden versicherbar. Grundstückszukauf auf der Nordseite mit Anteil einer Wasserfläche vom "Alten Inn" ist auf Anfrage möglich. Ein ideales Haus für Ruhe suchende Naturliebhaber, zwei Generationen, Großfamilien, zum Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, aber auch für Kapitalanleger zur Vermietung. Simbach am Inn liegt im klimatisch milden Inntal, ca. 15 km von Marktl, ca. 25 km von Burghausen, ca. 55 km von Passau und Salzburg sowie ca. 125 km von München entfernt. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu Braunau ist Simbach am Inn auch für unsere österreichischen Nachbarn ein sehr interessanter Wohnort. Durch den Bahnhof verfügt Simbach/Inn auch über eine günstige Verkehrsanbindung nach München (fast stündlich fährt ein Zug nach München, knapp 1 ½ Stunden bis zum Ostbahnhof). Im Herbst 2019 wird die A94 von Marktl bis München fertig ausgebaut sein und so die Fahrzeit mit dem Auto wesentlich verkürzt. Orts-Infos unter www.simbach.de oder unter www.rottal-inn.de

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Michael Meier

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.pnp.de, Objekt 0-10-3731 - vielen Dank!