Denkmalgeschützter Dreiseithof in traumhafter Lage

84367 Tann

760.000,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
158 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
84367 Tann
Immobilien­typ
Bauernhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
4
Grundstück
43.894 m2
Wohnfläche
158 m2
Vermietet
Erschließung
vollerschlossen
Online-ID
4993460
Anbieter-ID
1/20/008-154/0001
Stand vom
17.10.2019
Kauf­preis
760.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Provisionsfrei
Denkmalgeschützt
Massivbauweise
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Der denkmalgeschützte Dreiseithof liegt ca. 1 km vom Ortskern Tann entfernt.

Die Hofstelle wurde Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet und besteht aus 3 Gebäuden:

Wohnstallhaus (Norden)
- zweigeschossiger Blockbau mit Traufschrot, das Erdgeschoss wurde teilweise ausgemauert
- der Wohnbereich östlich hat eine Wohnfläche von ca. 158 m²
- Erdgeschoss: Flur-Wohnen- Kochen/Essen- Bad - Speis
- Obergeschoss: Flur- Bad- Schlafen – Zimmer / Durchgangszimmer
- Dachgeschoss: nicht ausgebaut – eingebrettert- nicht isoliert
- Ölzentralheizung von 1999 mit Warmwasserzubereitung, Schwedenofen im Wohnzimmer
- 2-fach verglaste Holzsprossenfenster
- öffentliche Wasser- und Abwasserversorgung
- das Wohnhaus ist aktuell vermietet

- westlich war früher ein Stall, aktuell sind in diesem gemauerten Gewölbe die 4 Öltanks untergebracht
- über dem Gewölbe wurde früher auf 2 Ebenen das Getreide und Heu gelagert

Stallstadel (Westen)
- Grundfläche ca. 90 m²
- das gemauerten Erdgeschoss diente früher als Stall
- das Obergeschoss wurde aus Holz errichtet

Stadel (Süden)
- Grundfläche ca. 227 m²
- der Stadel ist bis auf einen kleinen Teil komplett aus Holz errichtet

Die Zufahrt ist eine Privatstraße (gemeinschaftliches Eigentum mit dem Nachbarn).
Die Verkehrsfläche beträgt dabei 852 m².

Landwirtschaftliche Flächen:
- Ackerfläche ca. 3,6 ha, Grünland ca. 0,4 ha
- Bodenart und Ackerzahl: L 50/51
- Erosionsklasse: 1
- Ost- Hanglage auf ca. 450 Höhenmeter
- die landwirtschaftliche Fläche ist bis 31.12.2019 verpachtet


Ausstattung


Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Baudenkmäler gem. § 16 (5) EnEV


Lage

Die Hofstelle liegt nur 1 km vom Ortskern Tann entfernt.

Im Markt Tann finden Sie Geschäfte zur täglichen Versorgung, öffentliche Einrichtungen sowie eine Grund- und Hauptschule und einen Kindergarten. Die nächstgelegene Stadt Simbach a. Inn ist ca. 12 Kilometer entfernt und hält neben weiteren Einkaufsmöglichkeiten auch einen Bahnhof bereit.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Schmidhofer
    1,01 km
  • Stadler Eisenwaren
    3,92 km
    • Schneider
      3,95 km
  • Grundschule
    3,86 km
  • Tann, Simbacher Str.
    593 m
  • Tann, Simbacher Straße
    596 m
    • Vorderau
      815 m

Sparkasse Rottal-Inn

Ihr Ansprechpartner

Herr Klaus Huber

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.pnp.de, Objekt 1/20/008-154/0001 - vielen Dank!