** Deggendorf - Ortsteil ** Sonnige, denkmalgeschützte Hofstelle mit ca. 19.958 m² Grund

94469 Deggendorf

1.250.000,00 €
Kauf
13
Zimmer
480 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
94469 Deggendorf
Immobilien­typ
Haus, Wohnen
Zimmer
13
Grundstück
19.958 m2
Wohnfläche
480 m2
Nutzfläche
180 m2
Baujahr
2010
Online-ID
4979106
Anbieter-ID
2733
Stand vom
09.08.2019
Kauf­preis
1.250.000,00 €
Provision für Käufer
3.57 % v Netto-VK Preis (inkl. MwSt.)
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert

In einem Ortsteil von Deggendorf, in sonniger, ruhiger Lage, befindet sich diese, mit einem Bauernhaus vom 1. Drittel des 19. Jh. und einem Neubau von 2010 gelegene, denkmalgeschützte Hofstelle. Der Neubau (Bj. 2010) verfügt über eine Wohnfläche von ca. 230 m², welche sich auf die Hauptwohnung und 3 separate Appartements mit eigenen Nasszellen und Singleküchen aufteilt. Eine sehr geräumige, geflieste Garage (ca. 104 m²) mit elektr. Torantrieb bietet Platz für mehrere Autos oder auch Motorboote, Campingwagen, Werkstatt usw. Eine zweite, ca. 40 m² große, Garage ist von der Nordseite her zu befahren und steht für die Benutzer der Appartements zur Verfügung. An den Neubau angrenzend befindet sich die Scheune, die aktuell als Holzlager und zum Unterstellen von Geräten dient. Das nach Süd-Osten ausgerichtete und gut erhaltene Wohnstallhaus (Bj. ca. 1818) hat eine Wohnfläche von ca. 250 m² und eine Nutzfläche von ca. 30 m². Hier befinden sich im EG die große Stube mit Speise, das Bad, der Wirtschaftsraum und der naturtemperierte, kühle Vorratsraum. Im OG stehen 5 Zimmer in unterschiedlichen Größen zur Verfügung. An dem gut erhaltenen Ursprungshaus wurde Anfang der achtziger Jahre der Dachstuhl - Flachsatteldachbau mit Blockbau-Obergeschoss und Trauf- bzw. Giebelschrot, bereits erneuert und eingeschalt. Gleich rechts hinter dem Bauernhaus wurde das ursprüngliche Backhaus/Backofen (2. Hälfte des 19. Jh.) wieder neu errichtet und ist wieder voll funktionsfähig. Bei den Landwirtschaftlichen Flächen handelt es sich um ca. 15.470 m² Mischwald (auf drei Teilflächen) und ca. 4.488 m² Grund rund um die Hofstelle. Die Hofstelle steht unter Denkmalschutz und ist von den Anforderungen der EnEV 2014 befreit. Die Verpflichtung zur Vorlage eines Energieausweises besteht nicht.


Ausstattung

Beheizt wird das Anwesen mit einer klimafreundlichen, solarunterstützten HDG-Euro 50 Scheitholzheizung. Hier wird beim Verbrennen von Holz dieselbe Menge CO2 freigesetzt, die während des Wachstums aufgenommen worden ist. Heizen mit Holz ist daher klimaneutral. Bei der Scheitholzheizung stehen 2 Warmwasserpuffer (mit jeweils 1.500 Liter) und für die Solaranlage nochmal ein 500 Liter Warmwasserpuffer zur Verfügung. Der Neubau ist komplett mit Fußbodenheizung und das Wohnstallhaus im Erdgeschoss mit Heizkörpern ausgestattet.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Grundschule Seebach
  • Halbmeile
  • Rastplatz Konsee
    • Rastplatz Griesweiher
    • Isarmündung
    • Deggenau, Anw. Hafeneinfahrt
  • Netto
  • Bäckerei Heimerl
    • Marcos Fahrradshop

Ebner Haus und Grund GmbH

Ihr Ansprechpartner

D006
An der Stadtmauer 12, 94469 Deggendorf

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.pnp.de, Objekt 2733 - vielen Dank!