*F. Lidl Immo* Exklusive 2,5 Zimmer Luxus Eigentumswohnung in 19 Fam. Haus / 2. Stock m. Balkon

197.163,00 € Kauf
3 Zimmer
61,15 m2
4780 Schärding

Objektdaten

Adresse
4780 Schärding
Immobilientyp
Wohnung, Wohnen, Etagenwohnung
Zimmer
3
Wohnfläche
61,15 m2
Nutzfläche
65 m2
Etagenanzahl
1
Etage
1
Baujahr
2016
verfügbar ab
Frühjahr 2017
Online-ID
2517313
Anbieter-ID
LI486
Stand vom
01.04.2016
Kaufpreis
197.163,00 €
Provision
Provisionsfrei

Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird keine Vermittlungsgebühr fällig. Das Objekt ist provisionsfrei!

Provisionsfrei
Angaben zu evtl. anfallender MwSt. entnehmen Sie bitte dem Beschreibungstext oder erfragen Sie beim Anbieter.
Badezimmer
1
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Als Ferienimmobilie geeignet
Aufzug
Barrierefrei
Fußbodenheizung
Parkmöglichkeit
Heizwärmebedarf
8.00 kWh/m2a
Klasse Heizwärmebedarf
A+ (Werte von A++ bis G)
Klasse Gesamtenergieeffizienz-Faktor
A+ (Werte von A++ bis G)
Befeuerungsart
Gas
Tiefgarage
1× / 18.000,00 € Kaufpreis

In bevorzugter Lage von Schärding (Zentrumslage) einsteht Ende 2015 eine Wohnresidenz mit 19 Wohnungen. Nur wenige Gehminuten zum Stadtplatz Schärding. Baubeginn in Kürze - Fertigstellung Mitte 2017- Es entstehen hochwertige 2 Zimmerwohnungen bis 4 Zimmerwohnungen Die angebotene Wohnung ist im 2.Stock mit Balkon Für die KFZ wird eine Tiefgarage mit großen Stellflächen gebaut. Jetzt besteht noch die Möglichkeit bei Aufteilung und Ausstattung Ihren Geschmack mitwirken zu lassen und die Wohnung nach Ihren Wünschen gestalten. Die Wohnungen sind auch als Büroeinheiten geeignet. Ihre Zukunft beginnt jetzt - Fordern Sie das ausführliche Exposé an und lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten und informieren.


Ausstattung

ALLGEMEINE BAUAUSFÜHRUNG Die Wohnungen werden nach den Plänen des Architekturbüros Sedelmaier errichtet. Die Außenwände bestehen aus 25 cm Ziegelmauerwerk und Vollwärmeschutz. Die Wohnungstrennwände und Zwischenwände 12cm werden teilweise in Trockenbauweise doppelt beplankt und teilweise in Ziegelmauerwerk ausgeführt. Deckenausführung in Stahlbeton oder als Ziegelträgerdecken mit schwimmendem Estrich, die Fassaden werden verputzt. Das gesamte Gebäude wird in niedrigsten Energiebauweise erbaut. FENSTER Markenkunststofffenster innen weiß, außen mit Aluverkleidung mit Drehkippbeschlag und 3-fach-Verglasung. Uw. mind. 0,9, Feinbeschläge aus Aluminium, Fenster in Badezimmer und WC satiniert. Bei Fenstertüren im Penthousegeschoss werden Hebeschiebetüren eingebaut. WOHNUNGSTÜREN Innentüren: hochwertige Holztürblätter weiß mit mehrschichtiger Lackierung oder Schichtstoff. Drückerbeschläge: Edelstahl L-Form. Wohnungseingangstüren: In brandhemmender Ausführung laut Anforderungen der Baubehörde. WARMWASSERAUFBEREITUNG Die Warmwasseraufbereitung geschieht über Wohnungsstationen, die Abrechnung erfolgt über Wärmemengenzähler und Sub-Wasserzähler, die in jeder Wohnung installiert sind. HEIZUNG Es wird Ferngas oder Fernwärme angeboten, die Abrechnung erfolgt über Wärmemengenzähler. Wärmeabgabe über Fußbodenheizung. Das Steuerungsgerät für die Beheizung der gesamten Wohnung befindet sich im Wohnraum. Einzelraumsteuerung für Wohn- und Schlafräume sowie Badezimmer gegen Aufpreis möglich. SONNENSCHUTZ Raffstores aus hochwertigen Aluminiumlamellen mit manueller Bedienung sind im Kaufpreis enthalten. Elektrische Varianten sind gegen Aufpreis möglich. HAUSEINGANGSBEREICH Video-Torsprechanlage, Beleuchtung über Bewegungsmelder, Briefkastenanlage. KELLERABTEIL Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Abstellraum im Wohngeschoss lt. Plan. Ausführung mit einer Plattenkonstruktion. Jedes Kellerabteil erhält einen eignen Stromanschluss mit Steckdosen und Licht. SONSTIGE BAUAUSFÜHRUNG - Es werden 19 Tiefgaragenstellplätze zum Kauf angeboten. - Fahrradabstellplätze sind ebenfalls in der Tiefgarage vorhanden. - Die Gemeinschaftsterrasse bietet begrünte Hochbeete. - Eigenterrassen werden mit Pflanztrögen ausgestattet. - Die Bepflanzung ist vom Eigentürmer einzubringen. - Wohneinheiten mit Garten erhalten den entsprechenden Wasseranschluss. SONDERWÜNSCHE Änderungen durch den Wohnungsbewerber sind grundsätzlich möglich, sofern sie keine Verzögerung des Baues bewirken, nicht in Widerspruch zu behördlichen Auflagen stehen und vorher dafür die schriftliche Genehmigung bei der Projektleitung eingeholt wird. Änderungswünsche, welche Qualitätsänderungen oder Entfall von in dieser Baubeschreibung angeführten Ausstattungen und Einrichtungen beinhalten, sind nur nach Maßgabe der OÖ Bauordnung möglich. Alle Änderungen sind nach dem "Merkblatt für die Durchführung von Sonderwünschen" vorzunehmen. Die in den Bauplänen ausgewiesenen Wohnnutzflächen sind Rohbaumaße (ohne Berücksichtigung der Putzstärken). Geringfügige Veränderungen von Wohnnutzflächen bzw. Grundstücksgrößen, die sich aus der technisch-konstruktiven Ausführung von Planunterlagen oder durch behördliche Auflagen ergeben können, bleiben vorbehalten und verändern die Vertragsgrundlage nicht. Maßgeblich für den Lieferumfang ist ausschließlich diese Bau- u. Ausstattungsbeschreibung. Graphische, optische und zeichnerische Ausdrucksmittel, Einrichtungsgegenstände, Pflanzen oder Bauelemente, die aus planerisch- und gestalterischen Gründen in die beiliegenden Pläne fließen, stellen keine Vertragsgrundlage dar. Geringfügige Abweichungen von dieser Bau und Ausstattungsbeschreibung sowie Änderungen auf Grund behördlicher Vorschriften sowie technische Erfordernisse bleiben vorbehalten.


Lage

Wohnen in zentraler aber absolut ruhiger Wohnlage in Bad Füssing. Therme und Kurpark um die Ecke. Kurze Wege ins Zentrum.


Sonstiges

Das Objekt ist bereits projektiert und derzeit in Planungsfase. FÜR DIE AUSFÜHRUNG VON SONDERWÜNSCHEN UND DEN INNENAUSBAU VOR ERFOLGTER WOHNUNGSÜBERGABE BEI EIGENTUMSWOHNUNGSBAUTEN 1. Normalausführung: Unter Normalausführung ist die Erstellung des Bauwerkes nach den Plänen sowie der Baubeschreibung und Ausstattungsliste zu verstehen. 2. Sonderwünsche: Abweichungen von der Normausführung in direktem Auftrag und Rechnung des jeweiligen Eigentümers werden als Sonderwünsche bezeichnet. 3. Voraussetzung für die Durchführung von Sonderwünschen: a. Die Ausführung von Sonderwünschen beschränkt sich auf das Innere der eigenen Wohnung. Änderungen der außen sichtbaren Bauteile sind nur insofern möglich, als diese nach ausschließlicher Beurteilung der Bauleitung das architektonische Bild nicht beeinträchtigen. b. Änderungen durch den Wohnungswerber und Sonderwünsche sind grundsätzlich nur möglich, wenn sie keine Verzögerung des Baus bewirken, nicht in Widerspruch zu behördlichen Auflagen stehen und vorher dafür die schriftliche Kenntnisnahme der Projektleitung eingeholt wird. Sonderwünsche, welche Qualitätsänderungen oder von in der Baubeschreibung angeführten Ausstattungen und Einrichtungen beinhalten, sind nur nach Maßgabe der OÖ. Bauordnung möglich. Für vom Wohnungseigentümer beauftragte Sonderwünsche kann keine Haftung übernommen werden. Die Beauftragung eines Sonderwunsches, die Bedingungen, dessen Ausführung, etwaige Mehrkosten und die Haftung sind zwischen Wohnungskäufer und dem ausführenden Handwerker direkt zu regeln. c. Aus Gründen der Einhaltung des Bauzeitplanes, der Gewährleistung und der Bauabrechnung können für die Ausführung von Sonderwünschen nur die mit der Bauausführung beauftragten Firmen herangezogen werden. d. Bei der Bestellung von Sonderwünschen, ist vom Wohnungseigentümer immer darauf Bedacht zu nehmen, dass von einer Änderung mehrere Firmen betroffen sein können und jede dieser Firmen einzeln über die Änderung zu benachrichtigen und zu beauftragen i...

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Volks- und Sonderschule
  • Stadtplatz Schärding
  • Oberbank
  • Buchegger
    • Feichtinger
    • Billa
    • Trachtenalm
    • Linzer Bäcker
    • Sport Maier
    • Schuhhaus Mayer

F.Lidl Immobilien Bad Füssing - der Immoblienmakler

Ihr Ansprechpartner

Herr Lidl
Sonnenstrasse 11, 94072 Bad Füssing

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immobilien.pnp.de, Objekt LI486 - vielen Dank!